Sortenübersicht

Salatkartoffeln (festkochend)

 

Annabelle

Annabelle ist eine besonders frühe Kartoffelsorte, die bereits ab ca. Mitte/Ende Juni geerntet

werden kann. Sie besitzt ein langovale Form, sowie ein ansprechend gelbes

Fruchtfleisch und eine gelbe Schale.

Annabelle zeichnet sich durch einen besonders guten, cremigen Geschmack aus.

 

Alexandra

Alexandra ist eine frühe, festkochende Kartoffel, die an Annabelle anschließt. Sie zeichnet

sich durch ein tiefgelbes Fruchtfleisch und eine gelbe, glatte Schale aus. Des Weiteren besitzt sie einen

kräftigen-aromatischen Geschmack.

  

Belana

Belana ist eine mittelfrühe Salatkartoffel mit einem schönen, gleichmäßig gelben Fruchtfleisch. Sie besitzt eine

rund-ovale Form und lässt sich dadurch gut verarbeiten. Belana ist besonders gut lagerfähig und

somit bis ca. Mai/Juni verfügbar.

 

Exquisa

Exquisa ist eine besonders festkochende Salatkartoffel, welche sich zudem durch ein

tiefgelbes Fruchtfleisch auszeichnet. Sie besitzt einen ausgezeichneten Geschmack und ist daher

besonders für Kartoffelsalat geeignet.

Hinweis:

Exquisa neigt dazu, beim kochen aufzuplatzen.

Deshalb sollte unten stehender Kochtipp beachtet werden.

 

 

Speisekartoffeln (vorwiegend festkochend)

 

Finka

Finka ist eine besonders frühe, vorwiegend festkochende Kartoffelsorte.

Sie besitzt eine ovale Form und ein gleichmäßiges, gelbes Fruchtfleisch.

Finka wird ab Mitte/Ende Juni geerntet. 

 

Queen Anne

Queen Anne ist eine neue, vorwiegend festkochende Kartoffelsorte. Sie zeichnet sich durch eine besonders

gleichmäßige Knollenform und ein gelbes Fruchtfleisch aus. Queen Anne hat eine feinen, ausgezeichneten

Geschmack und kann bis ca. Januar/Februar gut gelagert werden.

 

Birgit

Die Sorte Birgit besitzt eine rötliche Schale und ein tiefgelbes Fruchtfleisch. Sie hat eine

leicht mehlige, eher trockene Konstistenz und einen sehr guten Geschmack.

Sie eignet sich, durch ihre eher größer ausfallenden Knollen, besonders für Pommes und ähnliches.

Sie lässt sich problemlos bis ca. Januar/Februar lagern.

 

Wendy

Die vorwiegend festkochende Kartoffelsorte Wendy besitzt eine schöne, gleichmäßig ovale Form, sowie ein

gleichmäßig gelbes Fruchtfleisch. Wendy ist eine relativ neue Kartoffelsorte, welche sich besonders

gut lagern lässt und dabei ihren guten Geschmack nicht einbüßt.

 

Speisekartoffeln (mehlig kochend)

 

Afra

Afra ist eine besonders mehlig kochende Sorte und eignet sich daher ausgezeichnet für

Püree und Knödel. Sie besitzt ein tiefgelbes Fruchtfleisch und einen hervorragenden Geschmack.

Zudem ist sie noch besonders lagerfähig.

Hinweis:

Auch bei Afra sollte der untenstehende Kochtipp beachtet werden, da dadurch der ausgezeichnete

Geschmack erhalten werden kann und nicht verwässert wird.

 

Kochtipp

Kartoffeln sollten möglichst schonend, am besten im Wasserdampf gekocht werden. Dazu in einen Topf ca. 2 - 3 cm

Wasser einfüllen und die Kartoffeln einlegen (wenn vorhanden, einen Dämpfkorb verwenden). Den Herd nach kurzem

 Aufkochen zurück schalten und die Kartoffeln fertig garen.

Dieses Verfahren ist auch im Dampfdrucktopf anwendbar.

 

Durch dieses Kochverfahren erhalten sie besonders feste und gut schmeckende Kartoffeln.

 

 

Kontakt Impressum © B.Kurfeß